Dampfbügeleisen entkalken Dampfbügeleisen entkalken 

Warum ist das Dampfbügeleisen Entkalken so wichtig ? Früher war Bügeln für die Hausfrauen eine schwere Arbeit. Altmodische Bügeleisen wurden auf einer Heizquelle erwärmt, um danach nicht immer mit Erfolg alle Falten in der Wäsche zu entfernen. Heutzutage gestaltet sich das Bügeln Dank moderner Dampfbügeleisen einfach und das Glätten der Wäsche gelingt im Handumdrehen. Damit das mit Wasserdampf arbeitende Dampfbügeleisen einwandfrei funktioniert, muss es in regelmäßigen Abständen entkalkt werden.

 

Warum ein Dampfbügeleisen entkalken?

Der im Wasser gelöste Kalk setzt sich im Bügeleisen ab und härtet dort aus. Die negative Folge ist, dass beispielsweise die Dampfdüsen verstopfen können. Um ein gutes Bügelergebnis zu erzielen, muss länger gebügelt werden. Der Stromverbrauch ist ebenfalls höher. Somit ist das Dampfbügeleisen entkalken eine wichtige Voraussetzung für eine einwandfreie Funktion und für ein gutes Bügelergebnis.

Wie oft Dampfbügeleisen entkalken?

Am besten sollte das Dampfbügeleisen entkalken bereits vor dem Auftreten von Problemen erledigt werden. Je nach Hersteller und abhängig von der Nutzungsdauer werden verschiedene Zeitpunkte empfohlen. Zum Beispiel nach fünfzehn Bügeleinsätzen kann ein Dampfbügeleisen entkalken sinnvoll sein.

Wie verhindere ich eine Absetzung des Kalks?

Die einfache Lösung ist, dass erst gar nicht Wasser mit viel gelöstem Kalk in den Tank gelangt. Entweder wird gefiltertes Leitungswasser verwendet, oder man kauft destilliertes Wasser, um sein Bügeleisen und die Wasche vor Folgeschäden zu schützen.

 

Dampfbügeleisen entkalken – Schritt für Schritt mit der Surig Essigessenz

 

Surik-Essigessenz zum Entkalken Den Bügeleisentank leeren
Der Tank des Bügeleisens muss vollständig geleert werden, sodass sich kein Wasser mehr darin befindet.

Das Entkalkungsmittel zufügen
Die Surig Essig-Essenz sollte immer leicht verdünnt in den Tank gefüllt werden. Anschließend wird das Bügeleisen aufgeheizt.

Die Reinigung
Die Dampffunktion wird mehrmals betätigt. Ist das Gerät sehr stark verkalkt, erhöht sich nach einiger Zeit die Dampfmenge stark. Die Sprühfunktion wird ebenfalls öfters betätigt.

Abkühlen lassen
Das Bügeleisen stehen beziehungsweise abkühlen lassen, bis eine niedrige Temperatur erreicht ist.

Erneut Reinigen
Schritt 3 wird so lange wiederholt, bis der Wassertank vollständig leer ist. Dies nimmt besonders bei großen Tankvolumen, einige Zeit in Anspruch.

Spülen
Zum Schluss beim Dampfbügeleisen entkalken wird das Bügeleisen gründlich mit klarem Wasser durchgespült. Somit werden eventuelle Reste der Essig-Essenz aus dem Bügeleisen und aus dem Tank beseitigt. Ein regelmäßiges Dampfbügeleisen entkalken verleiht dem Gerät eine lange Lebensdauer.

Preis prüfen auf Amazon*

Mit der Surig Essigessenz kinderleicht entkalken


Typ Dampbügeleisen entkalken
Marke Surig
Menge 400g
Stärke 25%
Inhalt Essigessenz

* Preis wurde zuletzt am 13. Dezember 2017 um 12:00 Uhr aktualisiert

Dampfbügeleisen entkalken – So funktioniert es

Es gibt verschiedene Möglichkeiten ein Dampfbügeleisen entkalken zu können. Mit der sogenannten “Clean”-Taste ist es das Dampfbügeleisen entkalken kein Problem. Diese Taste wird spätestens dann gedrückt, wenn bei der Bügelwäsche bräunliche Flecken zu sehen sind. Die Entkalkung sollte einmal monatlich erfolgen. Dies gelingt am besten so, wenn der Wassertank des Bügeleisens mit Wasser befüllt wird. Anschließend wird das Gerät eingeschaltet und, sobald es die notwendige Temperatur erreicht hat, wieder ausgeschaltet. Die Taste “Clean” wird gedrückt und das Bügelleisen wird dabei leicht hin und her geschwenkt. Dadurch wird Kalk und Schmutz aus dem Inneren des Gerätes heraus gespült.

Dampfbügeleisen entkalken mit dem Anti-Kalk-System

Ist eine Wasserhärte von 3 vorhanden, sollte das Bügeleisen ausschließlich mit destilliertem Wasser befüllt werden. Verfügt das Gerät über ein Anti-Kalk-System, kann auch bei einer sehr hohen Wasserhärte herkömmliches Leitungswasser in den Tank gefüllt werden. Einige Modelle besitzen einen integrierten Kalkbehälter. Dieser wird ab und zu ausgeleert und mit klarem Wasser gereinigt. Manche Dampfbügeleisen arbeiten mit einer Anti-Kalk-Kartusche, welche regelmäßig ausgetauscht werden muss. Allerdings fordert dieses praktische System durch den Neukauf der Kartuschen enorme Kosten, sodass dies beim Dampfbügeleisen entkalken zu beachten ist.

 

Dampfbügeleisen entkalken mit dem richtigen Mittel

Ein Dampfbügeleisen entkalken gelingt sehr gut mit verdünntem Essigwasser. Im Handel ist die Surig Essig-Essenz erhältlich, die sich sehr bewährt hat zum Dampfbügeleisen entkalken. Dieses Produkt besitzt 25 Prozent Säure und ist sehr stark und ergiebig.

Bügelbrett Test LikeDie helle Essig-Essenz eignet sich nicht nur zum Dampfbügeleisen entkalken, sondern ist auch für die gute Küche unabdingbar und sorgt für einen besonderen Geschmack.
Die Surig Essig-Essenz ist nicht nur das beste Mittel zum Dampfbügeleisen entkalken, sondern ist für die menschliche Ernährung und den Stoffwechsel enorm wichtig. Essig regt den Appetit an und fördert zudem die Verdauung. Darüber hinaus kann die Essig-Essenz
von Surig neben dem Dampfbügeleisen entkalken auch beim Einlegen und Marinieren von Fleisch zum Einsatz kommen und macht das Fleisch zarter und schmackhafter. Das hochwertige Essigprodukt nimmt Fisch den Geruch und macht diesen zu einem Genuss. Darüber hinaus schützt die Surig Essig-Essenz viele Lebensmittel über einen längeren Zeitraum vor dem Verderben. Das Dampfbügeleisen entkalken gelingt mit der Kalk-lösenden und antibakteriellen Reinigungskraft dieser Essenz. Dadurch kann man auf aggressive Spezialreiniger verzichten. Dampfbügeleisen entkalken gelingt mit der vollständig biologisch abbaubaren Surig Essig-Essenz rasch und preiswert. Die 400 Milliliter Flasche reicht für mehrere Anwendungen und das Dampfbügeleisen entkalken geschieht umweltbewusst.

Unsere Empfehlungen

AmbiClean | Flüssig-Entkalker

€ 21,99 * inkl. MwSt.

* am 11.12.2017 um 12:01 Uhr aktualisiert

MARABU Entkalker

€ 11,62 * inkl. MwSt.

* am 13.12.2017 um 12:00 Uhr aktualisiert

 

 

 


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.